A+ A A-

Voraussetzungen

Anmeldung

Für die Teilnahme als Gruppenleiter am Zeltlager ist eine Anmeldung erforderlich. Diese hat bis spätestens zwei Wochen vor der ersten Vorbereitung zu erfolgen. Inhalt dieser Anmeldung sind zum einen allgemeine Angaben, wie Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Kontaktdaten und zum anderen die Juleica-Nummer. Sollte diese nicht vorhanden sein, muss man angeben, ob

  • man ein neuer Gruppenleiter ist und sich bereits für einen Gruppenleitergrundkurs angemeldet hat. (Anmeldung erforderlich)
  • man bereits einmal als Gruppenleiter im Zeltlager war und
    • keinen Gruppenleitergrundkurs bzw. Erste-Hilfe-Kurs gemacht hat.
    • nur einen Gruppenleitergrundkurs gemacht hat.
    • nur einen Erste-Hilfe-Kurs gemacht hat.
    • einen Gruppenleitergrundkurs und  Erste-Hilfe-Kurs gemacht hat. (Beantragung fehlt)

 

Juleica

Ziel ist es, dass alle aktiven Gruppenleiter Inhaber einer Juleica sind. Dies ist jedoch ein Prozess über mehrere Jahre. Beginnend ab 2011 ist die Juleica verpflichtend für alle neuen Gruppenleiter. Die Juleica-Pflicht begründet sich in diesen Punkten:

  • Vermittlung wichtiger Werte und Regeln durch den Gruppenleitergrundkurs sowie den Erste-Hilfe-Kurs
  • Öffentliche Diskussion über Qualifikation von Gruppenleitern aufgrund der Ameland-Geschichte
  • Erhöhtes öffentliches Ansehen durch anerkannten Qualifikationsnachweis
  • Erhöhter finanzieller Zuschuss bei entsprechender Anzahl an Juleica-Inhabern

Die Juleica-Pflicht besteht nicht für Gruppenleiter, die bereits mindestens einmal als Gruppenleiter an einem Zeltlager teilgenommen haben. Diese haben sich durch ihre Teilnahme am Zeltlager als Gruppenleiter qualifiziert und die nötigen Erfahrungen gesammelt.

Anwesenheit Veranstaltungen Zeltlager

Bei den Veranstaltungen fürs Zeltlager gilt Anwesenheitspflicht. Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, ist eine Abmeldung unter Angabe des Grundes bei der Lagerleitung (Telefon, E-Mail) erforderlich. Gründe können z. B. Krankheit oder einer Schul-, Studiums-,  Ausbildungs- oder Berufsveranstaltung sein. Ein unentschuldigtes Fehlen oder das Setzen von falschen Prioritäten ist einmal erlaubt, beim zweiten Mal wird man jedoch aus der Gruppenleitergemeinschaft ausgeschlossen. Die Angabe eines falschen Grundes bei der Abmeldung führt zum sofortigen Ausschluss aus der Gruppenleitergemeinschafft.  Die Entscheidungshoheit liegt bei der Lagerleitung.

Anwesenheit Veranstaltungen Jugend

Eine Teilnahme an den Veranstaltungen der Jugendarbeit ist nicht vorgeschrieben, aber wünschenswert, da hier bereits Werbung für das Zeltlager gemacht wird und ein gegenseitiges Kennenlernen von Gruppenleitern und Kindern möglich ist.

Teilzeitgruppenleiter

Die sogenannten Teilzeitgruppenleiter müssen mindestens 6 Tage, an denen auch Kinder anwesend sind, anwesend sein sowie Vor- und Nachtrupp. Abweichungen bei der Anwesenheit am Vor- und Nachtrupp können mit der Lagerleitung besprochen werden z.B. bei Schicht- bzw. Wochenendarbeit.

Verhalten Vorbereitungen

Alle Gruppenleiter haben sich qualitativ an den Vorbereitungen zu beteiligen. Sollte das Stören nach mehrmaligen Verwarnungen nicht eingestellt werden, kann der Gruppenleiter durch die Lagerleitung von der Vorbereitung ausgeschlossen werden. Der Ausschluss gilt als unentschuldigtes Fehlen und ist daher ein Ausschlussgrund aus der Gruppenleitergemeinschaft. (siehe Anwesenheit Veranstaltungen Zeltlager.

Alter

Ehrenamtliche Gruppenleiter müssen zu Beginn des Zeltlagers mindestens 16 Jahre und dürfen höchstens 30 Jahre alt sein.

Teilnehmerbeiträge

  VWE        Zeltlager
mit Juleica 15 € 50 €
ohne Juleica 30 € 75 €

Die Teilnehmerbeiträge können je nach Anzahl der Julieca-Inhaber angepasst werden.

Lagerleitung

Die Lagerleitung hat bei jedem Punkt die Entscheidungshoheit und gibt die Auslegung der Voraussetzungen vor.

Definitionen/ Erläuterungen:

Neue Gruppenleiter – Gruppenleiter fährt zum ersten Mal als Gruppenleiter in ein Zeltlager; Alter spielt keine Rolle

Veranstaltungen Zeltlager – Veranstaltungen, die zur Vorbereitung bzw. Durchführung des Zeltlagers dienen (Vorbereitungen, Vorbereitungswochenenden, Kennlernparty, Elternabend, Kelleraufräumen, Nachbereitung usw.)

Veranstaltungen Jugend – Veranstaltungen, die zur Jugendarbeit in unserer Kirchengemeinde gehören (Pfarrfest, St. Martin, Warten aufs Christkind usw.)

Live-Ticker

Wer noch einmal den kompletten Live-Ticker des Zeltlagers 2017 in Klein-Mimmelage durchlesen möchte ist hier an der richtigen Adresse. Macht euch auf eine Zeitreise durch verschiedene Epochen... 

Gruppenstundenfahrt 2017 - Einblicke

Gruppenstundenfahr_2017 (151).JPG

Anstehende Termine

Aug
25

17:00 25.08.2017 - 12:00 26.08.2017

Sep
2

02.09.2017 11:00 - 15:00

Termine des Sommerzeltlagers

Hier folgen die Termine für das Sommerlager. Dann kann bei der Urlaubsplanung nichts mehr schief gehen!

02.07. - 13.07.2018
08.07. - 19.07.2019
20.07. - 31.07.2020